Schaukeln und mehr…

Die letzten 2 Wochen waren wir wieder sehr fleißig und kreativ…

Wir haben eine Reifenabtrennung und Sitzbankvariante vorbereitet…

Außerdem bauten wir unsere lang ersehnten Schaukelbänke aus Alten Paletten…

Unser erstes Bauprojekt…

Hoffentlich überstehen sie die Sommerferien unbeschadet, da die Stachelhecke leider noch nicht gepflanzt wurde.

Eine leckere Überraschung bekamen wir in Form von Pizza aus der Lerngruppe des Juze…

Danke

Tja…Und an dieser Stelle sage ich DANKE an die motivierten Kids…

War superschön mit euch 👌🎉

Und bis zum nächsten Schuljahr 🍀

Werbeanzeigen

Bewässerung läuft…

Da uns das ständige Schleppen von Gießkannen ziemlich genervt hat, habe ich in meinem Gartenschuppen zu Hause ein bißchen durchgeschaut und einen Berieselungsschlauch gefunden, der sein Dasein im Regal fristet.

So ein Glück 🍀

Den hab ich gleich mitgenommen und installiert.

Geht…

Leider wächst das Unkraut auch sehr gut…

Dem wird es heute Nachmittag an den Kragen gehen…

Denn heute ist wieder Garten AG🏵🌺🌷🌱🌻🌼🌹🌿

Die Hitze hat auch uns erwischt 🌵🥀

Vorgestern war ich gegen 21:00 den Schulgarten gießen.

Ich hatte ein bißchen Angst was mich erwarten würde…

Allerdings völlig unbegründet…

Die Kids sind sehr zuverlässig und gießen immer, wenn ich sie per Kommunikations Garten AG Gruppe kontaktiere.

Auch die Gemeinde ist sehr hilfsbereit und wir bekommen fast immer umgehend alles was wir brauchen…Der Rindenmulch wurde auch schon fleißig verarbeitet.

So langsam nimmt der Garten Gestalt an.

Natürlich wäre es notwendig mal das Unkraut zu entfernen, aber in dieser Woche fiel aufgrund der Temperaturen der Nachmittagsunterricht aus…Und somit auch die AG 😢

Naja…Dann machen wir das eben in der nächsten Woche…hoffentlich 😉

Der Palettengarten ist fertig

Nachdem wir in der vergangenen Woche die Nutzpflanzen der Familie Melder gespendet bekamen, haben wir diese Woche die letzten drei Paletten eingegraben und bepflanzt. Jetzt nur noch regelmäßig gießen und dann können wir bald ernten 👌

Jedes Kind durfte seine eigene Palette bepflanzen und beschriften.

Auch die Kräuterspirale ist wieder ansehnlich und beherbergt eine Eidechsenfamilie.

Vielleicht bekomme ich sie irgendwann mal aufs Bild

Und los geht’s

Willkommen auf unserem Blog der Pestalozzi GMS Graben-Neudorf!

Nachdem der Schulgarten den Baumaschinen des Neubaus zum Opfer fiel, und sich leider sehr lange kein ehrenamtlicher AG Leiter finden lies, können wir nun endlich mit dem Aufbau des neuen Schulgarten starten.

WIR…das sind 5 Kinder der Klassen 6-8 und ich, Alexandra Ohrmann.

Da mir dieses Projekt sehr am Herzen liegt, und die Kids es lieben im Garten zu werkeln, freuen wir uns sehr, dass wir so viel liebe Unterstützung bekommen.

Da wäre natürlich die Schulleitung, die mit Frau Stober, jederzeit ein offenes Ohr für unsere Bedürfnisse hat.

Zum anderen Herr Zimmermann von der Gemeinde, der mit seinen Leuten schon mit schwerem Gerät anrückte und uns half den Grundstock für die Anlage unseres Gartens zu schaffen.

In den nächsten Tagen dürfen wir uns sogar schon die ersten gespendeten Pflanzen bei der Familie Melder abholen. Ein herzliches Dankeschön hier an dieser Stelle.

Auf den Bildern könnt ihr sehen wie der Garten Anfangs aussah.

Es bedarf viel Einsatz und Optimismus.